abschreibungsfähig


abschreibungsfähig
ạb|schrei|bungs|fä|hig, (österr.:) abschreibfähig <Adj.>:
sich abschreiben (2 a) lassend.

* * *

ạb|schrei|bungs|fä|hig <Adj.>: sich ↑abschreiben (3 a) lassend: Die Kosten für die Installierung seien nachträgliche Herstellungskosten und nach § 7 b EStG a. (Haus 2, 1980, 37).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abschreibungsfähig — ạb|schrei|bungs|fä|hig …   Die deutsche Rechtschreibung

  • abschreibfähig — ạb|schreib|fä|hig: ↑ abschreibungsfähig …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.